[homepage erstellen] [Web-Seite Software] [EMF Sail]
[Egmont M. Friedl]
[Publikationen]
[select shop]
[Kontakt Impressum]
[EMF Sail]

Aus "Ich bin dann mal segeln - Mein Traumtörn in 26 Etappen" Unterwegs mit OCTOBER SARAY, Aufbruch von Alexandroupoli


Das Aufbruchsgefühl, diese kribbelnde Erwartung, ich kenne es gut. Mit MER II von Tanger in Marokko zum ersten Mal in den Atlantik hinaussegeln oder mit SANDBECK von Woodbridge in England in das Thames Estuary mit seinen Sandbänken steuern, damals alles ohne GPS. Oder mit GAVDOS in New York, ein letztes Sandwich zwischen all den Leuten bestellen, die in ihrer Mittagspause aus den Büros strömen, sie auch etwas zu beneiden ob ihrer routinierten Sorglosigkeit, und dann die Festmacher jenseits des Atlantiks ein letztes Mal lösen...

Das Gefühl des Aufbruchs bleibt unverändert.

Aus "Ich bin dann mal segeln - Mein Traumtörn in 26 Etappen" Unterwegs mit OCTOBER FIRST


Jetzt fühle ich mich wieder zurück auf meiner Reise, in dem altvertrauten Wechsel von Aufbruch und Ankunft, von Überraschung, Anspannung und Neugier.

Aus "Ich bin dann mal segeln - Mein Traumtörn in 26 Etappen" Unterwegs mit OCTOBER FIRST


Ich stehe vor einer Herausforderung, die ich mir ganz allein stelle, die ich frei und selbst erfunden habe! Sie lautet: Bring OCTOBER zurück nach Kalabrien und segele ein Stück weiter auf deinem langen Kurs. Eine solche Herausforderung mag ganz unnütz und zwecklos erscheinen, und doch

kann sie das Wichtigste sein, um den eigenen Frieden zu finden.

Unterwegs in Etappen    OCTOBER FIRST und OCTOBER SARAY


Je mehr uns der Alltag oder das Berufsleben von den elementaren Größen der Natur entfremden, umso wichtiger wird es, hin und wieder in eine Ursprünglichkeit zurückzufinden, bei der wir uns mit allem Lebendigem, mit den Tieren und Pflanzen, mit dem Meer und dem Wind, den Bergen, Wüsten und Wäldern instinktiv verbunden fühlen können. Dieser Ursprünglichkeit kann ich mich nicht in fremd-organisierten Unternehmungen nähern, sondern nur aus eigenem Antrieb heraus, ungebunden und frei.

Atlantik-Impression  "allein da draußen" mit GAVDOS X

Touchstones


kleine "Prüfsteine" um Wert und Wahrheit eines Gedankens oder einer Erinnerung zu prüfen...

 Passion for Sail